WIR SIND KOMPLETT: Einschulungsfeiern in der SAdG

WIR SIND KOMPLETT: Einschulungsfeiern in der SAdG

Die SAdG schulte gestern und heute 88 Vorschüler*innen und 115 Erstklässler ein. Nun sind wir komplett und freuen uns, dass die Einschulungsveranstaltungen so feierlich und lustig begangen werden konnten. Wir sind sehr vorsichtig mit uns untereinander umgegangen und haben die Coronaregeln eingehalten.

Die Klasse 3a führte dazu “Der Ernst des Lebens“ und die Klasse 3e „Tanzdarbietungen zum Alphabet“ auf. Bereits gestern begrüßte die Klasse 3b die neuen Vorschulkinder mit „Ich schenke dir einen Regenbogen“.  Gut gelaunt begaben sich unsere Neulinge dann zu ihren Klassenlehrkräften und erhielten die erste Unterrichtsstunde.

Mit 555 Kindern sind wir nun komplett und freuen uns auf den neuen Schulalltag.

SAdG- Steinschlange: Schulgemeinschaft baut Steinschlange am Schuleingang „Wir halten zusammen – bleibt gesund!“

SAdG- Steinschlange: Schulgemeinschaft baut Steinschlange am Schuleingang „Wir halten zusammen – bleibt gesund!“

Eine gute Idee unserer Vorschulklassen ist ansteckend:  Wir bauen eine Steinschlange.  So bringen täglich Kinder,  Eltern und das Personal unserer Schule schöne, bunte, bemalte Steine mit netten Aufschriften in unsere Schule. Wir halten zusammen – bleibt gesund, soll das heißen.  Wir geben nicht auf. Wir freuen uns wieder auf die Schule.

Das sieht richtig schön aus und macht uns gute Laune in dieser Coronakrisenzeit ohne Schule.

Macht bitte weiter und bringt uns Steine!

Schule zuhause – Tipps und Hinweise für Eltern / Homeschooling – Tips for Families

Schule zuhause – Tipps und Hinweise für Eltern / Homeschooling – Tips for Families

Wenn die Schule zuhause stattfindet, bringt das viele Herausforderungen mit sich. Daneben bietet diese außergewöhnliche Situation, in der wir uns alle befinden, bestimmt auch viele Chancen! Wir sind gezwungen unseren Alltag neu zu denken. Vielleicht sind wir dadurch offener für neue Impulse und Ideen. In unserem Infobrief sind viele Tipps für zuhause zu finden. Damit möchten wir Familien bestärken, anregen und unterstützen, die nächsten Wochen noch gut zu überstehen! Ein ähnlicher Infobrief für Eltern wurde in verschiedenen Sprachen vom ReBBZ Hamburg erstellt.

It presents a challenge on many levels when school has to take place at home. On the other hand, it can also be an opportunity for positive things! At the moment we have been forced to alter and adapt our daily routines -this could also entail that we are more open for new impulses and ideas.  Our letter contains many tips for the home, which we hope can support, encourage and strengthen families though the coming weeks. A similar letter has also been created in many languages by the ReBBZ Hamburg.

Fühlen Sie sich überfordert, hilflos oder gefährdet? Holen Sie sich rechtzeitig Hilfe!  Are you feeling overwhelmed, helpless or in danger? Ask for help at the right time!

Kontakt zum Beratungsteam der SAdG
Contact information for the SAdG Support Team:
Katrin Koeppe und Dörthe Schulte
beratung@sadg.hamburg.de

 

Weitere Informationen:

Elterninfo: Digitale-Medien

Corona-Elterntipps-Stressbewaeltigung-Konfliktloesung

ELTERNBRIEF: Tipps zuhause SAdG

HonigHelden Info Sprechstunden

ENGLISH rebbz-bbz-corona-elterninformation

ReBBZ Elterninfos in verschiedenen Sprachen: arabisch, französisch, polnisch, romanes, russisch, türkisch über diesen Link: https://www.hamburg.de/bsb/13777276/homeschooling/

 

Keine Langeweile bei unseren Vorschulkindern!

Keine Langeweile bei unseren Vorschulkindern!

Eine Runde Home-Jogging, ein Wurfspiel selber bauen, kreatives aus Klopapierrollen basteln, Frühlingsexperte werden, Märchenrätsel lösen, Zungenbrecher trainieren, Vögel beobachten und so vieles mehr! Damit die Zeit zuhause nicht zu lang wird, bekommen unsere jüngsten Gartenstadt-Schülerinnen und Schüler von uns Vorschullehrerinnen montags, mittwochs und freitags den „Fröhlichen Vorschulbrief für Gartenstadt-Kinder“ zugeschickt.

Hier ist für jeden was dabei: mit vielen Ideen und Anregungen zum Lernen, Basteln, Singen, Forschen, Experimentieren und Sport treiben versuchen wir, die Zeit zuhause nicht zu lang werden zu lassen. Der Tipp des Tages, ein Rätsel und hilfreiche Internet-links für die Eltern dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Uns erreichen täglich schöne Nachrichten über das Ausprobieren der Tipps und Fotos von den wunderbaren Ergebnissen. Dies motiviert uns Vorschullehrerinnen sehr, weiter auf die Suche nach ungewöhnlichen, praktikablen, lustigen und lehrreichen Dingen zu gehen, um sie unseren Vorschulkids digital zur Verfügung zu stellen.

Diese Ergebnisse machen wir hier auf unserer Homepage gerne allen zugänglich: schauen Sie/schaut selbst!

Wir bedanken uns bei den Eltern für die Hilfe zur Umsetzung unserer Vorschläge und sind voller Freude und Lob für unsere fleißigen und kreativen Vorschulkinder.

Ihr macht das ganz toll! Weiter so! Wir vermissen Euch!

Eure Frau Loibl und Frau Striffler, Frau Oestreich-Sinjen, Frau Erdenkäufer und Frau Holstein

Klappe, die Zweite

Klappe, die Zweite

Zum zweiten Mal sind Kinder des dritten und vierten Jahrganges in die Filmwelt eingetaucht. Auf ihrem Weg zum eigenen kleinen Stop-Motion-Film lernten sie das Daumenkino kennen, bauten ihre eigene Miniatur-Multiebenen-Kamera nach dem Vorbild von Walt Disney, schrieben kurze Drehbücher und bauten Kulissen und Akteure.

 

 

Bei unserem gemeinsamen Ausflug zum Museum für Kunst und Gewerbe entstanden interessante und detailreiche Stop-Motion-Filme aus Knete.

 

 

Mit ganz viel Freude, Engagement und Geduld wurden tolle Ideen umgesetzt. Die einen regten zum Nachdenken an, andere wiederum zaubern ein Lächeln auf die Lippen. Genießen Sie eine Auswahl unserer großartigen Ergebnisse!

 

UNSERE SCHULE STEHT KOPF!  FASCHING IN DER GARTENSTADT! HELAU! ALAAF!

UNSERE SCHULE STEHT KOPF!  FASCHING IN DER GARTENSTADT! HELAU! ALAAF!

Heute sind Kinder, Lehrkräfte, Erzieher, das Verwaltungspersonal und die Schulleitung in Feierlaune gewesen. Von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr wurde gespielt, getanzt, gelacht, getobt und Räuberfrühstücke verputzt. Die Kostüme stellten alle Kinder in der Aula vor und tanzten dazu, veranstalteten eine Polonäse oder tanzten den Ententanz oder Macarena.

Wir danken den Jahrgängen für die Organisation und das gelungene Entertainment in der Aula.

Für jeden Jahrgang war etwas dabei! Ach, das war eine tolle Stimmung! Wir freuen uns schon auf das nächste Faschingsfest.

Suli Puschban in Concert: Ein Konzert zum Mitmachen und Mitsingen für unsere Kids

Suli Puschban in Concert: Ein Konzert zum Mitmachen und Mitsingen für unsere Kids

 

Thematisch gerade richtig zum Thema „Kinderrechte“ spielte Suli Puschban in unserer Aula mit ihrer Band KAPELLE DER GUTEN HOFFNUNG   auf. Im letzten Jahr erhielt Suli Puschban den Gema- Musikautoren –  Preis. Ihre Lieder sind also bereits preisgekrönt.

Mit einem guten Sound, tollen Soli und einer gut aufgelegten Suli rockten die MusikerInnen in unserere Aula Songs zum Mitmachen und Mitsingen:

Rette mich, Das Lied von der Lokomotive,  Odyssee oder das Lied über die Prinzessin Lilifee. 

Bei unseren kids kommt alles super an und zum Schluss gab’s hunderte von Autogrammen.

 

Komm bald wieder,  Suli!

Weihnachtskonzert in der SAdG: Das Musikprofil spielt auf

Weihnachtskonzert in der SAdG: Das Musikprofil spielt auf

Je drei Klassen des Musikprofiles des 3.  und 4. Jahrganges spielten weihnachtlich auf.  Ob nun „Niklaus komm in unser Haus“, „Trompeten Signal“, „Jingle Bells“, „Mir ist kalt“,  „Auf dem Tannenbaum“, „An die Freude“ und „Trompeten Signal“, „O Come, O Come Emmanuel“… unsere Musikprofilschülerinnen und -schüler bringen alles zum Klang. So trafen sich viele Keyboards, Celli,  Violinen, Bongos , Jemben, und  Gitarren zum Zusammenspiel in der Aula.

Zum Schluss gab`s einen großen Applaus für die Musiker und Geschenke für die Musiklehrkräfte, sowie einen Blumengruß für Frau Gottshall, die – wie immer – gekonnt durch unser weihnachtliches Programm führte.

SAdG eröffnet Boulderwand Attraktion auf dem Schulhof A

SAdG eröffnet Boulderwand Attraktion auf dem Schulhof A

Unser Hausmeister, Herr Odia und unser Förderverein haben sich stark für die neue Boulderwand eingesetzt. Es wurde an zwei Muskelprojekttagen geschraubt, gemalt zusammengebracht.  Nun ist alles fertig und unsere Kinder können wagemütig klettern.  Das bringt einen Riesenspaß und fördert den Gleichgewichtssinn!!!

Vernetzung im Stadtteil „Unser Wandsbek- Gartenstadt“

Vernetzung im Stadtteil „Unser Wandsbek- Gartenstadt“: „English and German Christmas songs“ präsentiert die Klasse 3e unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Clasen in der Wohnungsbaugenossenschaft Wandsbek-Gartenstadt.

„English and German Christmas songs“ präsentiert die Klasse 3 e unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Clasen in der Wohnungsbaugenossenschaft Wandsbek Gartenstadt.?

Seit 8.00 Uhr morgens sind sie auf den Beinen und dennoch bringen unsere Kinder aus der Schule An der Gartenstadt ihre schönsten Weihnachtslieder aus dem Klassenrepertoire bewegt, mit vollem Einsatz und mit zusätzlichen Instrumenten am späten Nachmittag auf die Bühne. Die Eltern der Klasse 3e haben tüchtig mitgeholfen, die Instrumente mit den Autos zur WGW
Alt und jung als Publikum waren sehr bewegt und sangen „Schneeglöckchen, Weißröckchen“  unterstützend mit. Außerdem gab es noch einen „Christmas Rap“ und unseren „Christmas Tree“ und vieles mehr.

Die meisten Songs wurden mit dem  Akkordion  von Frau Clasen begleitet.Wir danken unserem Kooperationspartner für diese gelungene Veranstaltung, Frau Clasen für ihren Einsatz und der 3e für ihren überzeugenden Auftritt.

Zum Schluss gab es für alle Kinder eine Überraschungstüte für die ganze Klasse 3e. Das war eine Freude!