Weihnachtsbasar zum Thema Kinderrechte: „Alle Kinder haben die gleichen Rechte“

Weihnachtsbasar zum Thema Kinderrechte: „Alle Kinder haben die gleichen Rechte“

Im Anschluss an die  Projektwoche veranstaltet unsere Schule einen Weihnachtsbasar in der Aula auf einem Rundgang, der das Thema Kinderrechte zum Inhalt hat. Unsere Kids bauten die Kinderrechte in Schachteln auf, bastelten Kinderrechtsarmbäder und -lesezeichen, bastelten Sorgenpuppen für  Kinder auf unserer Erde , denen die Rechte noch fehlen. Es gab Schutzengel für alle Kinder,  Kinderrechtsleporellos,   ein Kochbuch von Kindern aus aller Welt, Marmelase, Weihnachtsgestecke, Schmuck …

Zwei Chöre des 4. Jahrgangs und des 2. Jahrgangs sangen sich in unsere Herzen und transportierten das Thema: Kinderrechte auf musikalische Weise unter der Leitung von Frau Clasen und Frau Gottshall.

Die Jahrgänge haben sich in diesem Jahr wieder selbst übertroffen. Einen großen Dank an alle KollegInnen der Schule An der Gartenstadt. Der Verkauf von den Jahrgangsständen gehen Kinderschutzorganisationen als Spende zu.

Vielen Dank auch an die  waffelbackenden KollegInnen in der Schulküche. Es war köstlich.

Der Elternrat sorgte allumfassend für das leibliche Wohl und für eine gute Stimmung in der Mensa. Dafür an dieser Stelle ein großes Dankeschön von uns allen.

Das könnte dich auch interessieren …