4. Klasse – Übungsfahrt mit dem Fahrrad

4. Klasse – Übungsfahrt mit dem Fahrrad

Wie jedes Jahr im 4. Jahrgang, ist im Herbst die Übungsfahrt mit dem Fahrrad dran.

Frau Meyer vom PK 35 hat es wieder geschafft, auch die Kollegen von  der Jungendverkehrsschule zu gewinnen. So konnten die 4 Klässler in kleinen Gruppen mit der Polizei und einem Elternteil durch die Straßen der Gartenstadt fahren.   Für die Schüler ist das immer wieder aufregend und sehr lehrreich:

– Wie war es mit links vor rechts? – Was ist das für ein Schild? Was bedeutet es für mich? Wo muss ich besonders aufpassen. Immer einer der Schüler führt die Fahrrad Gruppe von maximal 6 Schülern an. Bei zahlreichen Stopps werden alle Fragen beantwortet. Nun heißt es Daumen drücken, wenn im Frühling die Fahrradprüfung stattfindet.

Danke an Frau Meyer, den beiden Kollegen der Jungendverkehrsschule und den Eltern für ihren Einsatz, mit den Schülern die Verkehrssicherheit im Straßenverkehr zu üben.

 

Das könnte dich auch interessieren …