A visit from Ben the Bear

A visit from Ben the Bear

It has been a very exciting 3 weeks in class 4d.  Can you believe we had a bear visiting us from London? Not a real bear, of course. Ben is a teddy bear.  He came to visit us from the Queen Eleanor Primary School in Guilford near London. He is part of a project run by the ‚UK-German Connection‘. Class 4d have made a lot of new English pen friends. We have received so many postcards telling us about the English children and their hobbies and interests. Next week we will be very busy writing back to them and telling them about Hamburg.

ukgc

Merlin war da!

„Endlich ist Merlin da!!!“ rufen die Kinder. Die große Freude und Aufregung war in der Klasse nicht zu übersehen. Und nicht nur das!

All die Gefühle, über die Frau Bohlen-Ross und die Kinder seit Oktober gesprochen haben, waren plötzlich präsent. Angst, Neugierde, Freude… Merlin hat die Kinder mit einem kurzen Bellen begrüßt und abrupt wurde es in der Klasse leise. „Was hat Merlin gesagt und wie verhalten wir uns….“ konnte man in den Augen der Kinder sehen. Aber auch Merlin der junge Rüde war neugierig. Er hat eine kleine Runde in der Klasse gemacht, kurz geschnüffelt und sich schließlich in die Mitte hingelegt. Die Kinder haben schnell erkannt wie es war, als sie noch selber ohne jegliche Deutschkenntnisse in die Klasse gekommen sind und zunächst alles kennenlernen mussten. Die Kinder wurden mit der Zeit mutiger und haben sich getraut Merlin aus der Hand zu füttern und sogar zu umarmen. Wir bedanken uns bei Frau Bohlen –Ross für die Unterstützung in unserer Klasse!

Aula am Kreativabend außer Rand und Band!

Unsere Kids präsentieren coole Tänze, eingehende Gesänge und klassische Tanzszenen

 IMG_4469

Unsere künstlerischen GTS – Kurse übertrafen noch einmal die Proben. So tanzten die Folkdance for Kids, Aerobic for Kids, und Power Dance for Boys and Girls  und unsere Ballettgruppe zu einem anfeuernden Publikum. Die Gruppe „Rhythmische Sportgymnastik“ aus den Vorschulklassen und höheren Klassen führten Szenen aus dem Karneval der Tiere auf und unser Chor sang sich ins Herz des Publikums.  Die Produkte aus unseren künstlerischen GTS Kursen konnten im Elterncafé bestaunt werden.

Nicht nur für die gute Unterhaltung sondern auch für eine leckere Verpflegung am Abend war besonders gut gesorgt.

Wir danken Frau Özer für die Organisation dieses Abends, Frau Behre, Frau Heering- Egg, Frau Dlugosch, Frau Bogdanova, Frau Gottshall, Frau Atik.

Die Aula tobte! Zum Schluss gab’s Frühlingsblumen von der Schulleiterin Frau Schubert.

Downloads:

GTS auf der Seite 1 im Wochenblatt

Die Schule tanzt

Vorbereitungen für unseren Kreativabend am 21. Januar ab 18.30 Uhr

IMG_4421

An unseren  Kurstagen bereiten sich die Nachmittagskinder intensiv auf den Kreativabend vor, zu dem wir Sie und euch herzlich einladen. „Power Dance For Boys and Girls“ , „Rhythmische Sportgymnastik der Vorschulklassen“ und „Folkdance For Kids“ geben Ihnen schon mal erste Eindrücke. Dazu gibt es Kuchen, Gebäck , Getränke und die künstlerischen Kurse stellen sich ebenfalls vor. Viel Vergnügen!

Arbeiten wie Emil Nolde!

In der Kunsthalle konnten wir Werke des berühmten Künstlers Emil Nolde anschauen. Er kommt aus dem Dorf „Nolde „und hatte wenig Geld. Deshalb sammelte er alte Papierreste zum Zeichnen, Malen und Drücken. In der Klasse konnten wir prima Monotypien herstellen. (Klasse 3a und Frau Grosse-Buchleiter)

Frohes neues Jahr!

IMG_4392

 

Liebe Kinder und Eltern der Schule An der Gartenstadt!

Das SAdG – Team wünscht allen ein frohes, glückliches, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr 2016!

 

Unten ein paar Bilder aus unserem GTS Malkurs