ENGLISH DAY in der Schule An der Gartenstadt: Oh, what fun!

ENGLISH DAY in der Schule An der Gartenstadt: Oh, what fun!

Schon am Schuleingang ist es durch die Fahnen zu erkennen. Heute geht’s um den English DAY bei  uns. An allen Schuleingängen konnten wir englischsprachige Sprüche finden.  Vielen Kinder und Lehrkräfte kamen in den Flaggennationalfarben zur Schule.  Alle 25 Klassen beschäftigten sich ausschließlich mit den englischsprachigen Ländern:

Even at the gates, the flags made it clear to see what was going on today at school – English Day! English phrases had also been hung up at all entrances. Many pupils and teachers came to school in the national colours of various English-speaking countries. All 25 classes at the school spent their day dealing exclusively with English-speaking countries:

–          Lasen englischsprachige Bücher / reading english books

–          Bastelten einen Apple Tree / making an „apple tree“

–          Spielten englische Spiele / playing English games

–          Lernten Besonderheiten über englischsprachige Länder / discovering facts about English-speaking countries

–          Lernten die guten Manieren der Engländer beim Teetrinken kennen / learning about English manners and etiquette (particularly when drinking tea)

–          Kochten Porridge / cooking porridge

–          Beschäftigten sich mit der Kunst der Aborigines / looking at Aboriginal art

Zum Schluss des Tages kamen die Jahrgänge zusammen und sangen Englische Raps oder englische Songs.
At the end of the day the classes gathered together and sang English songs and raps.

Auch das Wochenblatt war interessiert und wird einen Artikel bringen.
The Abendblatt was also intrigued and will be publishing an article shortly.

Es war zu merken,  wir sind eben eine englisch affine Schule und es macht einfach Spaß, englisch zu sprechen.
It was clear to see: our school is good at English and it is fun to speak it.

Wochenblatt Artikel English Day

Das könnte dich auch interessieren …