Unser neuer Partner: Die WGW (2012)

Die Wohnungsbaugenossenschaft sponsert Trikots für unsere Schulmannschaft.

Trikots-7237

Nicht nur das Grün im Logo haben unsere Schule und die WGW gemeinsam. Unser stellvertretender Fördervereinsvorsitzende Herr Becker, hatte die Idee: Diese Nachbarn sollten Partner werden.

Das fanden auch die WGW-Vorsitzende und unsere Schulleitung. Am runden Tisch entstanden bereits erste Ideen für die neue Partnerschaft.

Am 20. März wurden unserer Mannschaft die neuen Trikots von der WGW übergeben. Die SADG Schüler überreichten selbst gemalte Kunstwerke zum Thema: „So möchte ich später einmal wohnen“, die in der Halle der WGW ausgestellt werden.

Zugegen waren auch das Bramfelder Wochenblatt und die Pressestelle der WGW.

 

Unsere Fußmannschaft ist nun überzeugt, dass sie mit diesen tollen Trikots nur gewinnen kann. Auch der Trainer, Herr Fink, zeigte sich sehr glücklich und stolz über die neue Ausstattung seiner Kicker.

 

Kunstlehrerin Frau Adoms freute sich über den schönen Ausstellungsort für das Malprojekt der Internationalen Klasse und der Klasse 4d.

Wir danken der Wohnungsbaugenossenschaft und besonders ihrer Vorsitzenden Frau Stehr für diesen interessanten Vormittag, für die Trikots und für die nette Aufnahme in den Räumen der WGW.

Wir freuen uns auf unsere weiteren Ideen und die gute Kooperation.

Das könnte dich auch interessieren …