Fußball für Mädchen und Jungs! (2014)

Uwe-Seeler-Cup 2014-15

1__IMG_0061

Unsere Fußballteams bei den Jungen und Mädchen haben sich tapfer geschlagen.

Die Jungen sind mit viel Pech ganz knapp ausgeschieden. Aber es ging ja auch gegen 5. Klassen…

Dafür haben sich aber unsere Mädels als Gruppenerste souverän für die 2. Runde qualifiziert.

Allerdings haben sich die Jungs bereits vor 3 Wochen für das Finale der Hamburger Futsal-Grundschulmeisterschaft qualifiziert.

Ho! Ho! Ho! (2014)

Weihnachtliches Singen im Stadtteil Wandsbek mit der 2c

1__2Foto 1 (2)

„English and German Christmas songs“ präsentiert die Klasse 2c unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Clasen in der Wohnungsbaugenossenschaft Wandsbek Gartenstadt.
Seit 8.00 Uhr morgens sind sie auf den Beinen und dennoch bringen unsere Kinder aus der Schule An der Gartenstadt acht ihrer schönsten Weihnachtslieder aus dem Klassenrepertoire bewegt, mit vollem Einsatz und mit tollen Requisiten auf die Bühne.
Alt und jung als Publikum waren sehr bewegt und sangen kräftig mit.
Wir danken unserem Kooperationspartner für diese gelungene Veranstaltung, Frau Clasen für ihren Einsatz trotz Heiserkeit und der 2c für ihren überzeugenden Auftritt.
Das hat sich gut angehört!

Beste Mathegruppe (2014)

Die Klasse 3b ist beste Kleingruppe beim Mathewettbewerb.

1__12Foto 2

Da freuen sich unsere vier Matheässe sehr! Bei dem Mathematikwettbewerb in der Otto-Hahn- Schule schneiden sie als beste Gruppe ab. Als Preis gab es eine Klassenurkunde sowie Domino- und Mikadospiele.

Die Gruppe bedankt sich bei allen ihren Mathelehrkräften:
Herr Wessel, Herr Fink und Frau Schöneborn.

Die haben uns viel beigebracht!

Märchenzeit in der Schule (2014)

Unser Profilkurs der 2. Klassen führt auf

1__20141209_103542

„Der Wolf und die sieben Geißlein“ haben sie sich zur Aufführung ausgesucht, schöne Kostüme angezogen und mit einer tollen Klavierbegleitung von Frau Kuth auf die Bühne des Musikraumes gebracht.

Das waren langwierige Proben, aber am Schluss hat es sich doch ausgezahlt .

So wollte das Publikum der Vorschulklassen auch noch unbedingt eine Zugabe.

Vielen Dank Frau Kuth und Frau Arndt für diese gelungene Aufführung zur Weihnachtszeit.