Bücherhaus zum Büchertausch: Klasse 3a setzt sich dafür ein

Bücherhaus zum Büchertausch: Klasse 3a setzt sich dafür ein

Leider dürfen wir ja in Coronazeiten noch nicht wieder mit den Klassen in die Öffentlichen Bücherhallen.

Da liegt die Idee auf der Hand: Unsere Lehrkraft Frau Butt knüpft einen Kontakt zum „Verein Seiteneinsteiger“, der uns ermöglicht, ein Bücherhaus in der Schule aufzustellen. Hier können ausgelesene Bücher gegen ein anderes Buch getauscht werden: „Tauschbibliothek“. Die Klasse von Frau Butt bemalt das Bücherhaus mit viel Schwung. Es wird auch eine Autorin gefunden, Irene Margil, die die Betreuung und Patenschaft für das Häuschen übernimmt.

Das Bücherhaus wird seinen Platz im Leisegang finden.

Wir bedanken uns bei der Ideengeberin, Frau Butt  und bei der Autorin, Irene Margil

Das könnte dich auch interessieren …