Vorlesewettbewerb 2013

Für unseren Vorlesewettbewerb am Freitag, den 26.4. versammelten sich die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen in der Aula.

P1040858

In den Klassen wurden zuvor zahlreiche Buchvorstellungen gehalten und durch Schülerfeedback der jeweils beste Leser der Klasse ermittelt.

 

Die Jahrgänge drückten den Vorlesekindern ihrer Klasse die Daumen und fieberten mit, wenn ihr Klassenkamerad mutig mit Mikrophon in der Aula vorlas. Auch die Jury, bestehend aus vier Lehrern und den Schulsprechern, versuchten ihr Bestes für eine faire Bewertung der Leser.

 

Nach viel Applaus für die Lesekinder und zahlreichem Zusammenzählen der Punktevergabe durch die Jury standen die Jahrgangssieger fest. Ms Pauls lud schließlich in der letzten Schulstunde alle Kinder der Klassen zwei bis vier zur Siegerehrung ein. Jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde und kleine Preise, die ersten und zweiten Sieger zudem Büchergutscheine. Auch die Siegerkinder der ersten Klassen bekamen eine Urkunde überreicht. Durch das viele Klatschen wurde deutlich, wie stolz die Schüler auf ‚ihr‘ Lesekind waren

 

Wir freuen uns auf den nächsten Vorlesewettbewerb und damit verbundenen auf viele Bücher, Geschichten und den Einsatz unserer Kinder!

Das könnte dich auch interessieren …