Platz 10 beim Deutschen Schulpreis! (2011)

Schulpreisverleihung in Berlin: Die Schule An der Gartenstadt gehörte 2011 zu den besten Schulen Deutschlands.

SONY DSC

Auf nach Berlin! Mit 25 Personen machten sich Förderer der SADG, unser Schulrat, Schulpastor Butt, Kooperationspartner, Elternratsmitglieder, Schüler, Erzieher, Lehrkräfte und Schulleitung auf den Weg in die Hauptstadt, um an der Verleihung des Deutschen Schulpreises 2011 teilzunehmen. 15 Schulen hatten Einlass in die „Endrunde“ gefunden – die SADG war dabei!
Ort der Verleihung: Die festlich ausgerichte St. Elisabethkirche in Berlin.

 

„Zuhause“ in der Schule verfolgten Schüler und Lehrer die Schulpreisverleihung live auf dem interaktiven Whiteboard.

 

Für die SADGler, die an der Verleihung teilnahmen, sollte es ein beeindruckendes Ereignis werden: Kinder, Pädagogen und Eltern hatten die Möglichkeit, sich mit den Kollegen und Mitschülern der anderen nominierten Schulen auszutauschen und ihre pädagogischen Schwerpunkte kennen zu lernen, dem Bundespräsidenten Christian Wulff „live“ zu begegnen und die Atmosphäre dieser Auszeichnungsveranstaltung mitzuerleben.

 

Für die Schule An der Gartenstadt wurde es Platz 10 – und der wurde in Berlin und in Hamburg ausgiebig gefeiert.
Nach der Verleihung machten sich die „Gartenstädter“ in Berlin auf zum Reichstag und dort direkt auf die Kuppel. Bei strahlendem Sonnenschein schnupperten sie Hauptstadtluft. Mit vielen neuen Eindrücken, guter Gruppenstimmung und einem Scheck über 2000,- € im Gepäck kamen sie am Freitagabend wieder in Hamburg an.

Wir danken der „Robert Bosch Stiftung“, die uns dieses Ereignis ermöglichte.

 

Wir kommen gern wieder!

 

Impressionen der Schulpreisverleihung und weitere Eindrücke unserer Reise nach Berlin finden Sie unten in der Bildergallerie.

 

Informationen zum Deutschen Schulpreis finden Sie hier .

Das könnte dich auch interessieren …