„Einschulung“ unserer JeKI Kinder

JeKI (Jedem Kind ein Instrument) hat in unserer Schule Einzug gehalten.

Die JeKI Kinder der 2. Klassen wurden am 16. September

„ JeKI eingeschult“. 52 Kinder, unsere JeKI Lehrkräfte Frau Rehren (Streichinstrumente), Herr Hückstädt (Percussion, Cajon), Herr Timm (Gitarre) und Frau Adomaviciute (Keyboard), die Schulleiterin Frau Schubert, Frau Rowohl, die vieles für JeKI organisiert hat, und einige Klassenlehrkräfte versammelten sich in unserer Aula, um zum ersten Mal gemeinsam zu musizieren.

Die einzelnen Instrumente waren dabei gut zu unterscheiden, denn sie wurden von den JeKI Lehrkräften einzeln vorgestellt. Danach musizierten alle gemeinsam und zuletzt kam noch der Gesang der Kinder hinzu.

 

Anschließend erhielten die Kinder ein Namensschild mit ihrem Instrument und zogen stolz mit ihrer JeKi – Lehrkraft in unsere JeKi Räume, um alles auszuprobieren und zu musizieren. Schon bei den ersten Malen klang es ganz gut, sodass wir auf die ersten Konzerte gespannt sein dürfen.

 

Die Kinder zeigten sich sehr begeistert, denn auf einem Cajon zu spielen, einen Kontrabass zu zupfen, ein Keyboard zu spielen oder auf einer Gitarre ist schon eine spannende Geschichte.

 

Die folgenden Bilder geben einen kleinen Einblick in unser JeKi – Projekt. Viel Spaß!

Das könnte dich auch interessieren …