Besuch auf einem Milchhof (2013)

Woher kommt eigentlich die Milch? (2013)

Auf diese Frage konnten die Schüler der Klasse 3a nach dem Besuch des Milchhofes in Wohldorf eine Antwort geben.

Nach einem langen Fußmarsch durch den Wohldorfer Wald (viele Erinnerungen an die Klassenreise Anfang Klasse 2 wurden dabei wach) erreichten wir den Milchhof. Nach der Begrüßung durch Frau Bloemeke gingen alle Schüler in den Kuhstall. Zwei gerade geborene Kälber zogen natürlich sofort das Interesse der Schüler auf sich. Dann durften die Schüler zu den „älteren“ Kälbern in die Ställe. Alle Schüler waren mutig und streichelten die Kälber oder ließen die Kälber an den Fingern saugen. Danach erfuhren die Schüler, was die Kälber und erwachsenen Kühe fressen und alle Kinder probierten das Kraftfutter.

Danach wurden die Kühe Lilly und Paula in die Melkstation gebracht und nach einigen Informationen zum Melken waren alle Kinder in der Lage, Milch zu melken und diese zu probieren. Zum Schluss wurden dann noch die Kühe und der einzige Bulle des Hofes gefüttert.

Das könnte dich auch interessieren …