Zum Abschluss des Schuljahres: unsere beiden GTS-Präsentationstage

Beide Präsentationstage starteten mit einer stimmungsvollen Aufführung in der Aula. Am Donnerstag eröffnete das Ballett den aufregenden Präsentationstag, am Dienstag sorgte das Rockorchester für einen schwungvollen Einstieg in den Nachmittag. Und danach konnten Schülerinnen, Schüler und Eltern schauen, welche Kurse in der Ganztagsschule angeboten werden und bei vielen Mitmachaktionen und Ausstellungen die Kurse näher kennenlernen und ausprobieren. Vielleicht ist der Kurs ja etwas für das neue Schuljahr! Und so wurden Waffeln gebacken, Leporellos hergestellt, gemeinsam gesungen oder entspannt. Es gab viele Spielanregungen, Mal-, Bastel- und Nähangebote sowie Filzen und Schach konnte auch gespielt werden. Auch sportlich konnten die Schülerinnen und Schüler aktiv werden: Tae Kwon Do, Fußball, Kinderleichtathletik, Tanzen. Und vieles mehr! Alle waren mit großer Begeisterung dabei und haben möglichst viel ausprobiert. Bis zum nächsten Präsentationstag.

 

Das könnte dich auch interessieren …