Pa-pa-pa-geno! (2013)

2c und 3d waren in der „Kleinen Zauberflöte“.

Fotos: Dr. J. Flügel

In den vergangenen Wochen haben die Schülerinnen und Schüler der 2c und 3d sich intensiv mit Mozarts „Zauberflöte“ beschäftigt. Die beiden immersiven Klassen haben die Oper allerdings als „Magic Flute“ kennengelernt. Der Besuch der Inszenierung im Theater für Kinder (Altona) war dann der krönende Abschluss der Unterrichtseinheit. Die Kinder waren von der Vorstellung begeistert:Bühnenbild, Kostüme, Arien und schauspielerische Leistungen der Darsteller ließen sie für anderthalb Stunden die Welt um sich vergessen.

Infos zum Theater für Kinder gibt es hier .